Über die Firma

Über die Firma

Das Jcom – Team steht für mehr als 10 Jahre Erfahrung für unsere Privat- und Gewerbekunden als zugelassener und von der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main registrierter Versicherungsmakler.

Unser Unternehmenssitz befindet sich in Bad Homburg bei Frankfurt am Main.

Mit unser langjährigen Erfahrung im europäisch-japanischen Versicherungsgeschäft analysiert und versichert Jcom japanische Firmen in Deutschland. Unseren privaten und gewerblichen Kunden stehen ca.20 Versicherungsgesellschaften zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Über den Gründer

Willkommen bei Jcom!

Ich heiße Noboru Akiyama und bin der Gründer und CEO von Jcom.

Ich bin in Japan geboren und nach meinem Universitätsabschluss trat ich der AIU Versicherungsgesellschaft bei. Dort war ich in der Zentrale für den Verkauf von Agenturen zuständig und habe mich um die Ausbildung der Azubis gekümmert. Später in 1994 bin ich zum deutschen Versicherungsmakler AON gewechselt, wo ich für alle japanischen Unternehmen und Vertriebspraktiken in Düsseldorf und Frankfurt verantwortlich war.

2001 entschied ich mich, meine eigene Firma zu gründen: Jcom.

Ein Jahr später erwarb ich die erste japanische EU-Versicherungsmaklerlizenz auf dem europäischen Kontinent.

Mit der Gründung von Jcom wollte ich Versicherungen für Japaner zugänglicher machen, und sie vor allem bei dem Thema Risikoberatung zur Seite stehen.

Über den Gründer

Der Weg zu Jcom mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Frankfurter Hauptbahn aus können Sie die S5 in Richtung “Bad Homburg” oder “Friedrichsdorf” nehmen. Steigen Sie an der Station “Bad Homburg” aus.

Der Weg zu Jcom mit dem Auto

Die beiden Parkplätze "Schloßgarage" und "Parkhaus am Markt" befinden sich nur 5 Gehminuten von unserem Büro entfernt.
Die Verfügbarkeit von Parkplätzen können Sie unter https://www.bad-homburg-parken.de/ prüfen.